Erforschen Sie die Geheimnisse des Sohar

Der Sohar wurde geschrieben, um  die heutigen modernen Verlangen zu erfüllen.

Der Sohar beschrieb bereits vor 2000 Jahren die gegenwärtige Situation der Menschheit - den wachsenden Stress, Depressionen und globale Probleme. Er erklärt, dass diese Probleme durch das Entdecken der wahren Wirklichkeit gelöst werden - einer Wirklichkeit, die aus dem Wunsch geboren wird, uns zu unbegrenzter, ewig währender Erfüllung zu führen. Dieser Wunsch wird die Egozentrik des Menschen überwinden und die im Potenzial bereits bestehende Harmonie offenbaren, wenn der Mensch sie nur begreift.

Der Sohar wurde von Rabbi Shimon Bar Yochai und neun seiner Studenten geschrieben, die allesamt ihr Leben der Suche nach Antworten auf die fundamentalsten Fragen widmeten. Dadurch erlangten sie zusammen das komplette Bild der Wirklichkeit. Sie schrieben den Sohar, um uns zu helfen, dieses neue Verlangen in unserer Zeit zu erfüllen. Er wurde in einer verborgenen Sprache geschrieben, die scheinbar alle möglichen Fabeln, Bilder und historische Ereignisse beschreibt.
Um zu entdecken, worüber der Sohar wirklich spricht, braucht man für den Text eine Anleitung. Durch das Studium macht man innere Veränderungen durch, die eine zusätzliche Wahrnehmung der Wirklichkeit im Menschen entwickeln. Das befähigt den Menschen, die spirituelle Welt, so wie sie im Sohar beschrieben ist, immer deutlicher zu sehen.

Register

Donate